Due Diligence

Bei Betriebsübergängen, beim Kauf oder Verkauf von Einrichtungen bildet eine Due Diligence den Grundstein für eine erfolgreiche Unternehmenstransaktion. Dies bedeutet eine gründliche Analyse und Prüfung des Zielobjekts (Target), des Umfelds und der Rahmenbedingungen. Da jede Unternehmenstransaktion individuell nach den Bedürfnissen des Auftraggebers aufgebaut wird, gibt es eine große Bandbreite bei Dauer und Umfang einer Due Diligence.

Die GESO Consult übernimmt bei einer Due Diligence den Teilbereich der Commercial Due Diligence. Durch unser fundiertes Branchenwissen ist eine umfassende und differenzierte Betrachtung zum Markt, Umfeld und Wettbewerb möglich.

In gleicher Weise werden durch unsere Experten unternehmensinterne Aspekte des Targets beleuchtet. Hierbei werden insbesondere Erlös- und Kostenstrukturen bzw. die Leistungsfähigkeit des Targets untersucht.

Darauf aufbauend lassen sich Aussagen zu potenziellen Synergien und Wertschöpfungshebeln treffen, die sich nach der Transaktion realisierbar wären. Das Ergebnis einer Commercial-Due-Diligence ist ein tiefgreifendes Verständnis für das Target, den Markt und die Rahmenbedingungen, sodass sich unter kaufmännischen Gesichtspunkten die Sinnhaftigkeit des Vorhabens beurteilen lässt.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Angebot.